Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Evelyn Bierbach, Svadhyaya. Reflexionstagebuch

Evelyn Bierbach, Svadhyaya. Reflexionstagebuch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 2020-6
GTIN/EAN: 978-3-943897-59-3
12,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

1. Auflage (2020): ISBN: 978-3-943897-59-3
Einband: Paperback,
Preis: 12,90 Eur (D) inkl. MWSt.
Seiten/Umfang: 174 S. - 21,0 x 14,8 cm

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands (für Endkunden)!

Ein Coach ist ein Begleiter und Mentor, jemand der anregt und hinterfragt, jemand der hinschaut und zuhört und dessen Ziel es ist, dass sich sein Klient positiv weiter entwickelt. Dafür stellt er immer wieder Fragen. Förderliche Fragen zu stellen, solche, die der eigenen Persönlichkeitsentwicklung hilfreich sind, ist das Ansinnen dieses Büchleins. Fragen, die uns uns näher bringen, damit wir uns selbst entdecken und kennenlernen, um darauf basierend ein authentisches Leben zu führen und unseren ureigenen Weg zu gehen. ln der circa 2000 Jahre alten Yogaphilosophie nach Patanjali, heißt das dann „Svādhyāya“, die Aufforderung zum Selbststudium und zur Reflexion als ein wichtiger Punkt im Umgang mit sich selbst.
Dieses Buch ist ein solches Reflexionsbuch, ein Buch, welches uns anregt, über uns und unser Leben nachzudenken und vielleicht auch, uns heilsam neu auszurichten. – Viel Spaß also beim Erforschen des Selbst.

Inhalt

Einführung  |  Wie arbeite ich mit den Fragen  |  Kapitel 1: Wer bin ich?  |  Meine Wurzeln  |  Kapitel 2: Meine gefühlvolle, wache und sinnliche Seite  |  Kapitel 3: Meine Wirkkraft  |  Kapitel 4: Liebe, Freundschaft und Dankbarkeit  |  Kapitel 5: Meine weise Seite
 

Zur Autorin:

Evelyn Bierbach leitet das Ekatra Yogastudio Erfurt und ist Dozentin an der Integralen Akademie Thüringen. Sie absolvierte einen CAS Studiengang in Positiver Psychologie an der Universität in Zürich und schrieb über die Zusammenhänge der alten und neuen (Yoga)Philosophie und Psychologie. Sie ist Lehrbeauftragte an der Universität Erfurt im Fach Positive Psychologie, Coach, Trainerin „Sicher und Gelassen im Stress“ und Saxophonistin in einer Band.